Bundeswehr


16.03.2021 - Update: Soldat wird von Feldjägern verhaftet - mutmaßlicher Grund: Nach Impfschaden will er keine weitere Impfung

Soldat: Nach eigenen Aussagen "kommt er sich vor wie ein Verbrecher".  Dabei hat dieser Mensch sich lediglich eingesetzt für seine eigene  Gesundheit und das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit!

Lesen Sie weiter bei www.corona-blog.net >>>>>


12.03.2021 - Österreich: Wiener Neustadt ab Mittwoch wegen Corona abgeriegelt − Bundesheer assistiert

In Österreich stehen zwei Regionen mit besonders hoher  Corona-Inzidenzzahl vor der Abriegelung. Am Dienstag beginnt die  Abriegelung des in Südkärnten gelegenen Grenzbezirks  Hermagor, ab Mittwoch ist auch Wiener Neustadt betroffen. Auch das  Bundesheer wird assistieren.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>


08.03.2021 - Soldat nach Beschwerden über Anti-Impf-Aussagen abgezogen

Nach Beschwerden über Äußerungen eines Soldaten gegen  das Impfen im Einsatz am Impfzentrum im Kreis Minden-Lübbecke hat  die Bundeswehr interne Ermittlungen eingeleitet.

Lesen Sie weiter bei www.sueddeutsche.de >>>>>


27.02.2021 - Biden wirft Bomben auf Syrien

Nur 37 Tage hat es gedauert, bis Joe Biden den Befehl gegeben hat, die  die ersten Bomben abzuwerfen. Heute Nacht wurde Syrien getroffen. Das  Verteidigungsministerium gab dazu eine Erklärung heraus.

Lesen Sie weiter bei www.tagesereignis.de >>>>>

Mein Kommentar:
Biden - Er übt schon mal.


20.02.2021 - Tech2go: Automatisierter Krieg - vom Flash Crash zum Flash War

Die Expertin Ulrike Franke warnt im TR-Podcast vor einer  Destabilisierung durch den Einsatz autonomer militärischer  Systeme.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>

Mein Kommentar:
Ein extrem wichtiges Thema, auf das man schauen sollte.


02.02.2021 - US-General: Menschen für die Verteidigung gegen Drohnenschwärme wohl zu langsam

Mit Schwärmen aus Drohnen könnten Gegner in einem Krieg  überwältigt werden. Ein US-General deutet nun an, dass  Menschen bei der Verteidigung zu sehr stören.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


28.01.2021 - Bundesgericht bestätigt Impfpflicht für Soldaten

Notwendigkeit, Wirksamkeit und Sicherheit von Impfungen sind umstritten  und aus Sicht des Grundgesetzes handelt es sich um  Körperverletzungen, die der mündigen Einwilligung  bedürfen. Doch der Druck auf Bundeswehr-Soldaten, sich auch gegen  besseres Wissen dieser Maßnahme zu unterziehen, wird immer  stärker. Dies bekräftigt jetzt ein neues Urteil des  Bundesverwaltungsgerichts.

Lesen Sie weiter bei www.achern-weiss-bescheid.de >>>>>

Mein Kommentar:
Da hilft nur kündigen!


20.01.2021 - Disziplinarstrafe für Impfverweigerer bei der Bundeswehr

Wenn Soldaten eine Impfung verweigern, müssen sie mit einer  Disziplinarstrafe rechnen. Mit einem am Montag bekanntgegebenen  Beschluss bestätigte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig einen  achttägigen Disziplinararrest gegen einen Hauptfeldwebel.

Lesen Sie weiter bei www.epochtimes.de >>>>>

Mein Kommentar:
Unglaublich: "Das Grundrecht auf körperliche Selbstbestimmung sei hier eingeschränkt, betonte das Bundesverwaltungsgericht.". Was sind das für Richter?


17.01.2021 - Plötzliche Corona-Tests an der Haustür: Bürger werden von Bundeswehr überrascht

Jeden Tag testen Soldaten und Ehrenamtler derzeit mehr als 1.000  Bewohner im Kreis Gütersloh. In voller Schutzausrüstung  tauchen sie an den Haustüren auf − angekündigt sind ihre  Besuche meist nicht.

Lesen Sie weiter bei www.nw.de >>>>>

Mein Kommentar:
Falsch reagiert. Einfach rausschmeißen!


23.12.2020 - Bundeswehr rüstet sich für Impfeinsatz

Am 27. Dezember geht es los - dann werden in Deutschland die ersten  besonders Gefährdeten gegen Corona geimpft. Eine wichtige Rolle  bei der Impfkampagne wird auch die Bundeswehr spielen. Doch welche  genau?

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>