Wirtschaft


21.08.2020 - ++ WHO hofft auf Pandemie-Ende bis 2022 ++

Die Weltgesundheitsorganisation hofft darauf, dass die Corona-Krise in  weniger als zwei Jahren beendet ist. 1,4 Millionen Lufthansa-Kunden  haben noch keine Flug-Erstattungen erhalten. Alle aktuellen  Entwicklungen im Liveblog.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


18.08.2020 - Die Angst der Mieter vor dem Herbst

Bis Ende Juni konnten Mieter, denen pandemiebedingt die Einnahmen  fehlten, ihre Miete stunden. Für viele hat dieser  Corona-Kündigungsschutz die Geldsorgen aber nur vertagt. Besonders  Gewerbetreibende wissen nun nicht mehr weiter.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


18.08.2020 - Lauterbach enthüllt: Corona-Krise ist Vorwand für "Umbau der Wirtschaft"

Hat sich da einer verplappert? In seinem pflichtschuldigen  Genossen-Glückwunschgruß an den frischgekürten  SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz ließ die mutmaßliche  Knalltüte Karl Lauterbach − offenbar versehentlich − durchblicken,  dass an den Annahmen vieler sogenannter "Verschwörungstheoretiker"  wohl doch weit mehr dran sein könnte als bislang angenommen: Der  Topos vom "neuen Wirtschaftssystem" lässt jedenfalls tief blicken.

Lesen Sie weiter bei www.journalistenwatch.com >>>>>


02.08.2020 - Altmaier will Verstöße härter bestrafen

Ökonomen sorgen sich angesichts steigender Infektionszahlen um die  wirtschaftliche Erholung. Wirtschaftsminister Altmaier will deshalb  härter bei Verstößen gegen Corona-Regeln vorgehen.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


02.08.2020 - Corona-Krise: Beispielloser Konjunkturabsturz in Deutschland und USA

Ein Virus bringt das Wirtschaftsleben rund um den Globus zeitweise fast  zum Erliegen. Die Folgen sind dramatisch − auch für die  großen Industrieländer.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


20.07.2020 - Nachzahlungen wegen Kurzarbeit?

Beschäftigten, die wegen Corona in Kurzarbeit sind, drohen 2021  Steuernachzahlungen. Hintergrund: Die Hilfe wird auf das normale Gehalt  angerechnet - und dadurch kann ein höherer Steuersatz gelten.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


14.07.2020 - Gastronomiereport rechnet mit dem Coronakurs der bayerischen Regierung ab

Ein "Weiter so" darf es nicht geben!", skandiert Willy Faber, der  Herausgeber des Gastronomiereports in einem Brandbrief an die Politik  und unterstellt unserem Ministerpräsidenten den Verlust des  Kontakts zum richtigen Leben. Schonungslos wird auf zwei Seiten der  Umgang der bayerischen Regierung mit der Gastronomie aufs Korn genommen.

Lesen Sie weiter bei www.vebwk.com >>>>>


14.07.2020 - Sparpläne bei Daimler sollen noch deutlich mehr Stellen kosten

Daimler will in der Corona-Krise noch mehr sparen, und das wird weitere  Arbeitsplätze kosten. Auch der Verzicht auf betriebsbedingte  Kündigungen wankt.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


20.07.2020 - Nachzahlungen wegen Kurzarbeit?

Beschäftigten, die wegen Corona in Kurzarbeit sind, drohen 2021  Steuernachzahlungen. Hintergrund: Die Hilfe wird auf das normale Gehalt  angerechnet - und dadurch kann ein höherer Steuersatz gelten.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


14.07.2020 - Gastronomiereport rechnet mit dem Coronakurs der bayerischen Regierung ab

Ein "Weiter so" darf es nicht geben!", skandiert Willy Faber, der  Herausgeber des Gastronomiereports in einem Brandbrief an die Politik  und unterstellt unserem Ministerpräsidenten den Verlust des  Kontakts zum richtigen Leben. Schonungslos wird auf zwei Seiten der  Umgang der bayerischen Regierung mit der Gastronomie aufs Korn genommen.

Lesen Sie weiter bei www.vebwk.com >>>>>


14.07.2020 - Sparpläne bei Daimler sollen noch deutlich mehr Stellen kosten

Daimler will in der Corona-Krise noch mehr sparen, und das wird weitere  Arbeitsplätze kosten. Auch der Verzicht auf betriebsbedingte  Kündigungen wankt.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>